Creaton GmbH

Aussteller

Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
* erforderlich

Ihr Anliegen

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.

Nachricht senden

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von Creaton GmbH

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Ausstellerinformationen

  • DACH+HOLZ International 2020
  • Halle 4 201

Adresse

Dillinger Str. 60
86637 Wertingen
Deutschland
Google Maps

Kontakt

Social Media Links

Videos

CREATON | Media

Die Mediathek der CREATON GmbH. Hier finden Sie Produktbilder, Referenzaufnahmen und viele weitere Medienelemente.

weitere Informationen

Unternehmensprofil

CREATON ist Experte für Steildachlösungen aus Tondachziegeln und Betondachsteinen. Wir stehen für eine grenzenlose Vielfalt an Formen, Farben und Materialien. Und seit 1884 für Kompetenz in diesem Geschäft.
Was unsere Kunden davon haben? Sie haben einen Partner an ihrer Seite, für den das Dach mehr ist als der Abschluss eines Gebäudes. Einer, der mit ihnen gemeinsam an der passenden Lösung feilt. Der ihnen vielfältige Gestaltungs- und Bedachungsmöglichkeiten eröffnet und das Dach als Gesamtsystem betrachtet. Und der dabei über jede Menge Erfahrung, technisches Knowhow und ein riesiges Netzwerk an Fachberatern und Anwendungstechnikern für einen optimalen Service verfügt.

Wir beweisen Verantwortung für unsere Umwelt. Egal, ob bei der Produktion, der Vermarktung oder dem Versand unserer Produkte – wir setzen alles daran, die aus unseren Geschäftsabläufen resultierenden Umweltbelastungen so gering wie möglich zu halten. Im Sinne ökologischer Nachhaltigkeit arbeiten wir stetig daran, unsere Verfahren weiter zu optimieren, Energie noch effizienter zu nutzen und den Verbrauch natürlicher Ressourcen zu minimieren.