Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
* erforderlich

Ihr Anliegen

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Bitte wählen Sie einen Empfänger aus.

Nachricht senden

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Hallenplan

Bitte wählen Sie einen Stand aus.

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von ZEDACH-Gruppe

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Ausstellerinformationen

Adresse

Humpertshof 2
59069 Hamm
Nordrhein-Westfalen
Deutschland
Google Maps

Unternehmensprofil

Branchen-Vorreiter in Sachen Digitalisierung
Ihren Status als Marktführer im Bedachungsfachhandel konnte die ZEDACH-Gruppe mit ihren fünf Einzelgenossenschaften 2018 auch dank der positiven Konjunkturlage für Dachdecker, Zimmerer und Klempner erneut ausbauen. Der Umsatz wurde um 9,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr auf 1,416 Milliarden Euro erhöht. Das erneute Plus bestätigt unser nachhaltiges Handeln. Das bundesweit flächendeckende Netz von über 140 Niederlassungen wird kontinuierlich modernisiert und ausgebaut. Dank kurzer Wege können wir den über 7.000 Mitgliedsbetrieben und weiteren Kunden die benötigten Materialien so jederzeit just in time liefern.

Wir als ZEDACH-Gruppe wollen der Vorreiter in Sachen Digitalisierung sein und die Branchentrends setzen, um unser nachhaltiges und genossenschaftliches Geschäftsmodell zukunftsfähig zu machen. Zentrale Bestandteile unserer Digitaloffensive sind das im Juni 2018 gestartete Onlinemagazin Dach\Live und die neue Flexbox, die dem Dachdecker- und Zimmererhandwerk digitale Lösungen für die betrieblichen Herausforderungen bietet. Ab sofort sind die ersten digitalen Werkzeuge der FLEXBOX verfügbar. Der Website-Baukasten ermöglicht es jedem Betrieb einfach und schnell einen eigenen Webauftritt zu erstellen. Zudem gibt es inzwischen einen Sanierungsrechner, ein Tool für die Angebotserstellung und eine Baustellenverwaltung.

Für die ZEDACH-Gruppe mit ihren über 2.400 Mitarbeitern inklusive über 180 Auszubildenden und die Mitgliedsbetriebe steht das Thema Fachkräfte im Fokus. Jugendliche aktiv für den genossenschaftlichen Bedachungsfachhandel und das Dachdeckerhandwerk zu begeistern, sie für eine Ausbildung zu gewinnen und danach zu halten, wird entscheidend sein für die Zukunftsfähigkeit. Hier wollen wir weiterhin in enger Kooperation mit den Verbänden des Dachdeckerhandwerks und der Industrie daran arbeiten, die Attraktivität des Berufsbildes offensiv in unsere Gesellschaft zu tragen, gerade auch über Social Media.